Eigene Wasserentnahmestellen

Du bist hier:

In dieser Ansicht sind alle Wasserentnahmestellen deiner Dienststelle aufgeführt.

Die farbliche Kennzeichnung in der Spalte Nummer zeigt den aktuellen Status der Entnahmestelle an. Grün = Einsatzbereit; Gelb = bedingt einsatzbereit; rot = nicht einsatzbereit; weiß = unbekannt

Entnahmestelle anlegen

Mit der Schaltfläche Anlegen kannst du eine neue Wasserentnahmestelle hinzufügen. Hier kannst du die nötigen Daten der Entnahmestelle eintragen. Nach dem Speichern kannst du mit der Schaltfläche Karte die Position der Entnahmestelle prüfen und festlegen.

Hydrantenkarte anzeigen

Mit der Schaltfläche Karte öffnest du eine Kartenansicht deiner Wasserentnahmestellen. Hier werden nur Einträge angezeigt für die eine GPS Koordinate eingetragen ist. In der Übersicht erkennst du das in der Spalte „GPS“.

Termine aktualisieren

Wenn du das Prüfintervall für Wasserentnahmestellen in den Stammdaten geändert hast, kannst du mit dieser Schaltfläche die Prüftermine aktualisieren.

Export – Mängelliste

Dieser Export erstellt eine Excelliste mit allen nicht einsatzbereiten und bedingt einsatzbereiten Entnahmestellen der gewählten Dienststelle. Die Prüfbemerkungen sind ebenfalls aufgeführt, sodass diese Liste zur Meldung an den Wasserversorger benutzt werden kann.